Neu im Ökosystem der Manufacturing Integration Platform (MIP): ECI-Mechatronics

Im Interview erklärt Patric Hanser, zuständig für Sales & Marketing bei ECI-Mechatronics, welchen Beitrag sein Unternehmen im Ökosystem der MIP leistet und warum man sich für die Partnerschaft entschieden hat.

Herr Hanser, bitte stellen Sie uns kurz Ihr Unternehmen vor.

ECI-Mechatronics ist eine Tochter der ECI Manufacturing mit Sitz in Schwaz, Tirol (Österreich). Unser Motto lautet: „Wir bringen Struktur und Sicherheit in Ihre Datenwelt“. Unsere Connectivity-Lösung „ECI Connect “ ist das ideale Fundament für die erfolgreiche Digitalisierung Ihres heterogenen Maschinen- und Anlagenparks.

Und mit welchem Beitrag erweitern Sie das MIP Ökosystem?

Wir haben unsere Connectivity-Lösung so modifiziert, dass sie optimal mit der Manufacturing Integration Platform zusammenarbeitet. Damit unterstützten wir Fertigungsunternehmen dabei, ihre Maschinen an die Plattform und somit an die Fertigungs-IT anzubinden. Dabei gehen wir strukturiert vor und lösen bestehende Insellösungen sukzessive ab. Mit ECI Connect kann man jede Maschine und jede Steuerung anbinden – egal von welchem Hersteller.

Warum sind Sie MIP-Partner geworden?

Wir glauben, dass die MIP die ideale Plattform für die Smart Factory ist. Die Manufacturing Apps (mApps) der verschiedenen Spezial-Anbieter im Ökosystem kombinieren das Know-how vieler Experten zu einer optimalen, ganzheitlichen Lösung. Die Zeit, in der einer alles machen kann, ist schon lange vorbei. Heute kommt es darauf an, interoperabel zu sein. Und die MIP ist eine ideale Basis dafür.

Wie sieht Ihre Vision einer Smart Factory aus?

Die Smart Factory kombiniert mit der Hilfe von Daten das Beste aus Menschen und Maschinen. Die Werkzeuge dafür sind sowohl Digitalisierung als auch Automatisierung aller Prozesse in einer modernen Produktionsumgebung. Bitte verstehen Sie mich hier richtig: Die Smart Factory braucht beides: Maschinen und Menschen. Die Daten sind das Bindeglied und gleichzeitig der Treibstoff für die Smart Factory.

Was wünschen Sie sich von uns als MIP-Anbieter, um das Thema Smart Factory gemeinsam voranzutreiben?

MPDV als erfahrener Partner kennt den Markt und die Anforderungen. Durch das MIP-Ökosystem schafft Ihr einen echten Mehrwert, bei dem das Thema Smart Factory allumfassend behandelt wird. Wir freuen uns auf interessante gemeinsame Projekte.

Vielen Dank für das Gespräch.

Mit ECI Connect unterstützten wir Fertigungsunternehmen dabei, ihre Maschinen an die Plattform MIP und somit an die Fertigungs-IT anzubinden. (Bildquelle: ECI-Mechatronics)

Schreibe einen Kommentar